• 27 Läden, 210 694 Produkte
Michelin e.Primacy

Michelin e.Primacy

/66% · Sommer · · : Premium

B
A
Michelin e.Primacy
Verfügbarkeit von Michelin e.Primacy prüfen
Breite
Profil
Durchmesser

Inhaltsverzeichnis:
überprüfen Sie die Preise für Michelin e.Primacy

Wettbewerber

Der Michelin e.Primacy ist ein Sommerreifen, der sich durch seine ökologische Nachhaltigkeit, die beste prognostizierte Lebensdauer, minimalen Verschleiß und geringen Kraftstoffverbrauch auszeichnet. Außerdem ist er leicht und schont den Geldbeutel. In puncto Fahrsicherheit wird der Reifen jedoch als ausreichend eingestuft, mit Schwächen sowohl auf nasser als auch auf trockener Fahrbahn, insbesondere beim Bremsen, Aquaplaning und Handling. Während er im Grenzbereich guten Grip bietet, sind das Lenkgefühl und das Fahrverhalten auf trockener Fahrbahn nur befriedigend. Der Reifen wird auch für seinen schlechten Fahrkomfort aufgrund der geringen Dämpfung kritisiert. Insgesamt ist der Michelin e.Primacy eine gemischte Sache: Er bietet hervorragende umweltfreundliche Eigenschaften, bleibt aber bei den Fahreigenschaften, vor allem bei Regen, hinter seinen Möglichkeiten zurück.

Größen

Michelin e.Primacy wird in 107 gemacht, angefangen von 165/65 R15 bis hin zu 225/45 R21.
Preise anzeigen

ähnliche Reifen

Vergleich: Reifen ähnlich Michelin e.Primacy

Zeitleiste

2021

Michelin e.Primacy wurde eingeführt

2023

Michelin e.Primacy wurde getestet 2x (ADAC,...)

Errungenschaften

Beste
Außengeräusch
Adac 2023
Automotorsport 2023
Beste
Nassbremsen
Adac 2023
Automotorsport 2023
Beste
Aquaplaning - quer
Adac 2023
Beste
Aquaplaning - längs
Adac 2023
Beste
Trockenbremsen
Adac 2023

Michelin e.Primacy bei Reifentests

Alle Reifentests, bei denen Michelin e.Primacy berücksichtigt wurde:
ADAC Sommerreifen-test 2023 205/55 R16
ausreichend
Rang #38 von 50
Der Michelin e.Primacy belegte Platz 38 von 50 Mitbewerbern und wurde mit der Endnote "Ausreichend" bewertet. Obwohl er eine außergewöhnliche Umweltbilanz aufweist, die sich durch klassenbeste Nachhaltigkeit, beispiellose Langlebigkeit, minimalen Verschleiß und den leichtesten und kraftstoffeffizientesten Reifen in seiner Kategorie auszeichnet, wurde er wegen seiner Leistung kritisiert. Seine Ausgewogenheit wurde in Frage gestellt, wobei vor allem seine Schwächen auf trockenen und besonders nassen Straßen hervorgehoben wurden, was zu einer Herabstufung führte. Auf trockener Fahrbahn lieferte der Reifen eine zufriedenstellende Rückmeldung an den Fahrer und auch das Handling im Grenzbereich wurde als zufriedenstellend bewertet. Der Bremsweg auf trockener Fahrbahn wurde als gut bewertet. Seine Gesamtleistung auf trockener Fahrbahn kam jedoch nicht über ein zufriedenstellendes Ergebnis hinaus. Deutliche Schwächen zeigte der Reifen auf nasser Fahrbahn, wo seine Leistungen beim Bremsen, bei der Aquaplaningsicherheit und beim Handling als gerade noch ausreichend bewertet wurden. Seine Unfähigkeit, Längs- und Seitenkräfte effektiv zu kombinieren, führte zu einer unklaren und schwierigen Kontrolle in kritischen Situationen, was in einer ausreichenden Bewertung seiner Leistung auf nasser Fahrbahn gipfelte. Trotz seiner Einschränkungen bei Fahrverhalten und Sicherheit setzte der Michelin e.Primacy einen hohen Standard bei der Umweltverträglichkeit, da er eine bemerkenswerte Langlebigkeit, den geringsten Reifenverschleiß und eine hervorragende Effizienz in Bezug auf Kraftstoffverbrauch und Reifengewicht bot. Dies machte ihn zu einem Maßstab für Nachhaltigkeit im Test, wobei er eine gute Bewertung in diesem Aspekt nur knapp verfehlte.
Name Auswirkung auf die UmweltFahrsicherheit
Beste Werte im Test1,31,8
Michelin e.Primacy1,3 3,9
Testdetails anzeigen
Quelle: www.adac.de
Automotorsport Sommerreifen-test 2023 255/45 R20
sehr gut
Rang #3 von 10
Mit einem lobenswerten dritten Platz unter zehn Mitbewerbern erwies sich der Michelin e.Primacy als herausragender Leistungsträger in seiner Kategorie und erhielt die Endnote "Sehr gut", die viel über seine Qualität aussagt. Die Tester waren vor allem von seiner hervorragenden Verzögerung auf nasser Fahrbahn beeindruckt und hoben dies als herausragendes Merkmal des Reifens hervor. Er wurde auch für seinen außergewöhnlich geringen Rollwiderstand und sein leises Abrollgeräusch gelobt, was ihn nicht nur effizient, sondern auch angenehm unauffällig macht. Das Handling des Reifens wurde als leicht beherrschbar bezeichnet, mit einer verlässlichen Neigung zum sicheren Untersteuern, was auf ein ausgewogenes und berechenbares Fahrerlebnis hindeutet. Ein Kritikpunkt war jedoch der etwas fehlende Fahrkomfort, der auf eine geringere Eigendämpfung zurückzuführen ist. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal dieses Reifens waren seine erstklassigen Leistungen in bestimmten Disziplinen, darunter Außengeräusche, Rollwiderstand und Bremsen auf nasser Fahrbahn, was seine vielseitigen Fähigkeiten unterstreicht.
Name
Michelin e.Primacy
Testdetails anzeigen

Verteilung der Testwerte

100% (1x)65% (1x)
sehr gutausreichend
1x1x

Bewertungen x Durchmesser

R16R20
65% (1x)100% (1x)

Bewertungen x Breite

205/xx Rxx255/xx Rxx
65% (1x)100% (1x)

Faq

  1. Wo wird Michelin e.Primacy hergestellt?

    Michelin e.Primacy wird in Italien/Spanien gemacht.

Andere Michelin Modelle